Unterschiedliche Blattform Wallnusssämling

Begonnen von Lena Tischer, 04. Oktober 2019, 11:30:20

Vorheriges Thema - Nächstes Thema

Lena Tischer

Hallo zusammen,

unsere einjährigen Wallnusssämlinge sind jetzt ca. 30cm groß und können vereinzelt werden.
Uns ist aufgefallen, dass sie eine veränderte Blattform im Vergleich zur Mutterpflanze besitzen. Das junge Blatt ist am Rand gezackt und nicht so glatt wie das des Mutterbaumes.
Verändert sich die Blattform noch einmal mit neuem Austrieb oder sind genetische Variationen erfolgt?
Im Foto ist links im Bild der junge Trieb, rechts der alte.

Wir freuen uns über ein ein paar Antworten.
Vielen Dank! :)

Unsere Gartenschätze

Im Fokus: Gartenschätze

Sie sind auf der Suche nach Besonderheiten für Ihren Garten? Dann schauen Sie sich doch mal unsere Gartenschätze an. Neben interessanten Infos zu den einzelnen Pflanzen, finden Sie hier auch passende Bezugsquellen.

mehr…

Was liegt an im Obstgarten?

Obstgarten Februar

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Februar.
mehr…

Wintergemüse – Saisonkalender

Wintergemüse – Saisonkalender Auch im tiefsten Winter können Sie frisches Grün in Ihrem Garten ernten. Hier sehen Sie, welche Gemüsearten sich für den Anbau im Winter eignen und wann Sie welches Gemüse wie lange ernten, säen, pflanzen oder lagern können.

mehr…

Was liegt an im Gemüsegarten?

Gemüsegarten Februar

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Februar.
mehr…

Was liegt an im Ziergarten?

Ziergarten Februar

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Februar.
mehr…

„Der Fachberater“ – damit Sie auf dem Laufenden sind!

Der Fachberater

Für Gartenfachberater, Vereinsvorstände und alle, die es genauer wissen wollen: „Der Fachberater“ informiert Sie vier Mal im Jahr über gartenfachliche und verbandspolitische Themen des Klein­gar­ten­wesens. Die Ver­bands­zeit­schrift des Bun­des­ver­ban­des Deutscher Gartenfreunde widmet sich zudem Ausgabe für Ausgabe verschiedenen Schwer­punkt­the­men.

mehr...