• Gut zu wissen

Neue fleischfressende Pflanze entdeckt

Schlagworte zu diesem Artikel:
  • Fleisch­fres­sen­de Pflanze
  • Pflanze
  • Karnivore
  • Fangblätter
  • Insekten
  • Simsenliliengewächs

KarnivoreFoto: Danilo Lima/UBC Weltweit gibt es eine ganze Reihe fleischfressender Pflan­zen, auch Karnivoren genannt – etwa 800 Arten in 13 Familien. Mit speziellen Fangblättern erbeuten sie In­sekten oder kleine Tiere, verdauen sie und nehmen die enthaltenen Nährstoffe, vor allem Stickstoff und Phosphor, auf.

Ein Team von Wissenschaftlern hat nun in Kanada einen neuen Fleischfresser identifiziert: Trian­tha occidentalis aus der Familie der Simsenliliengewächse. Er wächst im westlichen Nordamerika in Mooren, Sümpfen und an Flussufern und fällt durch weiße Blüten an bis zu 80 cm langen Stängeln auf. Zwar ist die Art schon über 100 Jahre bekannt, wurde jedoch erst jetzt als Fleischfresser „enttarnt“.

Das könnte an der ungewöhnlichen Fangstrategie liegen: So ist bei Triantha occidentalis der Blütenstiel direkt unterhalb der Blüte mit klebrigen Fanghärchen besetzt. Normalerweise sind bei Karnivoren Blüten und Fallen räumlich weit voneinander getrennt, da diese, wie andere Blütenpflanzen auch, zur Samenbildung meist bestäubende Insekten brauchen. Die Fangblätter sind in der Regel umgewandelte Laubblätter.

Die Forscher vermuten, dass bei der Neuentdeckung lediglich ganz kleine Insekten an den Fanghärchen kleben bleiben und dass größere Insekten, die als Bestäuber infrage kommen, nicht davon aufgehalten werden. Ob die Klebehaare am Blütenstiel vor allem Pollenräuber erwischen, die für die Bestäubung ohnehin keine Rolle spielen, muss aber noch geklärt werden.

grr

Unsere Gartenschätze

Im Fokus: Gartenschätze

Sie sind auf der Suche nach Besonderheiten für Ihren Garten? Dann schauen Sie sich doch mal unsere Garten­schätze an. Neben interessanten Infos zu den einzelnen Pflanzen, finden Sie hier auch passende Bezugsquellen.

mehr…

Gartenkalender 2022

Gartenkalender 2022Der Gartenkalender 2022 bietet wieder jedem Gar­ten­freund eine Fülle ak­tu­el­ler Informationen zu Obst, Gemüse und Zier­pflanzen. Kompakt und verständlich ge­schrie­ben von Gartenkennern für Praktiker.

mehr…

Was liegt an im Obstgarten?

Obstgarten Dezember

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Dezember:
• Richtige Standortwahl fürs Spalier
• Obstgehölze kontrollieren
• Stippige Äpfel sind noch verwertbar
mehr…

Was liegt an im Gemüsegarten?

Gemüsegarten Dezember

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Dezember:
• Schwarzwurzeln bleiben im Beet
• Zeit für eine Bodenanalyse
• Rhabarber vortreiben
mehr…

Hurra! Ich habe einen Kleingarten.

Hurra! Ich habe einen Kleingarten. Ideal für Neupächter!
2. Auflage ab jetzt erhältlich.

Auf über 100 Seiten bleiben keine Fragen zum Gärtnern im Verein, zum Anbau von Obst und Gemüse, Ziergehölzen oder Wasser im Garten offen.

         mehr…
 

Was liegt an im Ziergarten?

Ziergarten Dezember

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Dezember:
• Winterschutz für Gehölze
• Damit der Weihnachtsstern lange hält
• Barbara-Zweige schneiden
mehr…