• Pflanzenporträts

Gartenschätze: Kanzu-Lauch

Schlagworte zu diesem Artikel:
  • Kanzu-Lauch
  • Kanzu
  • Farrers-Becher-Lauch
  • Blütenbecher
  • Gartenschätze

Kanzu-LauchFoto: Dirk Mann/Flowermedia Der Kanzu-Lauch oder auch Farrers-Becher-Lauch (Allium cyathophorum var. farreri) wurde erst um 1914 durch den englischen Pflanzenjäger Reginald Farrer in der chinesischen Provinz Kanzu entdeckt. Er ist eine reichblühende, winterharte und pflegeleichte Art für jeden Steingarten. Zwischen Mai und Juni fällt er besonders durch seine dunkelviolettroten Blüten, die in Dolden glockenförmig überhängen, auf. Sie werden gerne von Insekten besucht. In der Küche können Sie die Blät­ter und die Blüten verwenden.

Red.

 

Bezugsquellen


www.syringa-pflanzen.de

www.kk-stauden.de

Unsere Gartenschätze

Im Fokus: Gartenschätze

Pastinaken sind das perfekte Gemüse für die Winterküche – aro­ma­tisch, vielseitig ver­wend­bar und lange lagerfähig.

mehr…

Was liegt an im Obstgarten?

Obstgarten Februar

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Februar.
mehr…

Was liegt an im Gemüsegarten?

Gemüsegarten Februar

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Februar.
mehr…

Was liegt an im Ziergarten?

Ziergarten Februar

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Februar.
mehr…

Wintergemüse – Saisonkalender

Wintergemüse – SaisonkalenderAuch im tiefsten Winter können Sie frisches Grün in Ihrem Garten ernten. Hier sehen Sie, welche Gemüsearten sich für den Anbau im Winter eignen und wann Sie welches Gemüse wie lange ernten, säen, pflanzen oder lagern können.

mehr…

„Der Fachberater“ – damit Sie auf dem Laufenden sind!

Der Fachberater

Für Gartenfachberater, Vereinsvorstände und alle, die es genauer wissen wollen: „Der Fachberater“ informiert Sie vier Mal im Jahr über gartenfachliche und verbandspolitische Themen des Kleingartenwesens. Die Verbandszeitschrift des Bundesverbandes Deutscher Gartenfreunde widmet sich zudem Ausgabe für Ausgabe verschiedenen Schwerpunktthemen.

mehr...