• Literatur
  • Erden, Dünger und Kompost

Gärtners Gold

Buchtipp Bodenverbesserung Blumen und Reste von Gemüse und Obst gehören auf den Kompost – das wissen Gartenfreunde. Und natürlich Laub und Strauchschnitt (klein geschnitten). Doch bei Eierschalen, Einstreu von Kaninchen oder bei Sägespänen kommen selbst versierte Kompostbereiter ins Grübeln. Doch auch mit diesen „Abfällen“ lässt sich ein hervorragendes Dünge- und Bodenverbesserungs- mittel herstellen.

 

Mehr zum Thema „Gärtners Gold“ gibt es in dem neu überarbeiteten aid-Heft „Kompost im Garten“ (Bestell-Nr. 1104).
Bezugsmöglichkeiten über www.aid-medienshop.de oder Tel. 01 80/3 84 99 00 (9 Ct./Min. dt. Festnetz, Mobilfunk max. 42 Ct./Min.).

Unsere Gartenschätze

Im Fokus: Gartenschätze

Pastinaken sind das perfekte Gemüse für die Winterküche – aro­ma­tisch, vielseitig ver­wend­bar und lange lagerfähig.

mehr…

Was liegt an im Obstgarten?

Obstgarten Februar

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Februar.
mehr…

Was liegt an im Gemüsegarten?

Gemüsegarten Februar

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Februar.
mehr…

Was liegt an im Ziergarten?

Ziergarten Februar

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Februar.
mehr…

Wintergemüse – Saisonkalender

Wintergemüse – SaisonkalenderAuch im tiefsten Winter können Sie frisches Grün in Ihrem Garten ernten. Hier sehen Sie, welche Gemüsearten sich für den Anbau im Winter eignen und wann Sie welches Gemüse wie lange ernten, säen, pflanzen oder lagern können.

mehr…

„Der Fachberater“ – damit Sie auf dem Laufenden sind!

Der Fachberater

Für Gartenfachberater, Vereinsvorstände und alle, die es genauer wissen wollen: „Der Fachberater“ informiert Sie vier Mal im Jahr über gartenfachliche und verbandspolitische Themen des Kleingartenwesens. Die Verbandszeitschrift des Bundesverbandes Deutscher Gartenfreunde widmet sich zudem Ausgabe für Ausgabe verschiedenen Schwerpunktthemen.

mehr...