• Gartenpraxis
  • Pflanzenschutz
  • Tipps zum Pflanzenschutz

Pflanzenschutzmittel: Was ist aktuell zugelassen?

Schlagworte zu diesem Artikel:
  • Pflanzenschutzmittelzulassung
  • BVL
  • Pflanzenschutzmitteldatenbank
  • Birnenschorf

Die Zulassungsbedingungen für Pflanzenschutzmittel ändern sich laufend. Daher ist es auch für den Haus- und Kleingärtner wichtig zu wissen, wo er sich informieren kann, wie der aktuelle Stand tatsächlich ist. Denn auch das Internet führt immer wieder veraltete Seiten mit entsprechend ver­al­te­ten Mitteln an.

Das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (BVL) als zuständige Ge­neh­mi­gungs­be­hör­de ist immer auf dem neusten Stand der Dinge. Hier suchen Sie richtig, und wir zeigen Ihnen hier, wie es geht.

Für die Recherche in der Pflanzenschutzmitteldatenbank stehen Ihnen insgesamt acht Ein­ga­be­fel­der zur Verfügung. Sieben davon sind als Auswahlmenü oder Drop-Down-Menü gestaltet, in denen Eingaben aus einem Menü ausgewählt werden können.
Zur Suche von Pflanzenschutzmitteln zur Birnenschorfbe­kämpfung ist folgende Auswahl zu treffen:

Handelsbezeichnung Alle
Zulassungsnummer  
Wirkstoff Alle
HuK/Alle Haus- und Kleingarten
Einsatzgebiet Obstbau
Wirkungsbereich Fungizid
Kultur Birne
Schadorganismus Schorf

       
Sind alle Eingaben erfolgt, liefert die Funktion Suchen das ­Er­gebnis in tabellarischer Form - al­ler­dings auf einer neuen Unterseite (Tab). Zu den Informationen für die Anwendung des Mittels in der jeweiligen Kultur gelangt man dann über die Zulassungsnummer (z.B. 4585-00). Wählt man den Mittelnamen (z.B. „Pilzfrei Ectivo“) aus, gelangt man auf eine Seite mit Produkt- und Sicher­heits­hin­wei­sen.

Online-Seminar am 19.03.2024

Tomaten selbst anbauen

Die Vielfalt an Formen, Farben und Geschmacksnuancen der Tomate ist fast grenzenlos. Mit den praxiserprobten Tipps von Dr. Helga Buchter-Weisbrodt können Sie bis weit in den Herbst hinein aromatische Tomaten ernten. Sie informiert über Sorten, Aussaat, Anzucht, Pflanzung und Pflege. Hinweise zum Ernten, Konservieren und den Inhaltsstoffen runden den Vortrag ab.

Mehr Informationen 

Unsere Gartenschätze

Im Fokus: Gartenschätze

Sie sind auf der Suche nach Besonderheiten für Ihren Garten? Dann schauen Sie sich doch mal unsere Gartenschätze an. Neben interessanten Infos zu den einzelnen Pflanzen, finden Sie hier auch passende Bezugsquellen.

mehr…

Der Blühkalender der Stauden

Der Blühkalender der Stauden

Unser Blühkalender hilft Ihnen dabei, Stauden mit unterschiedlichen Blütezeiten zu pflanzen – das freut das Auge und bietet vielen Insekten das ganze Gartenjahr Nahrung.

mehr…

Online-Seminar am 26.03.2024

Kartoffeln und Süßkartoffeln anbauen

Beide Knollen gehören zu den weltweit wichtigsten Nahrungspflanzen. Unser Referent Thomas Jaksch erklärt was die „traditionelle“ und die „neue“ Knolle gemeinsam haben und was sie unterscheidet. Der Gemüseexperte gibt praktische Tipps und erklärt den naturgemäßen Anbau, wie Sie Sorten auswählen, ernten und (Süß-)Kartoffeln verwenden.

Mehr Informationen 

Was liegt an im Obstgarten?

Obstgarten Februar

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den März.
mehr…

Was liegt an im Gemüsegarten?

Gemüsegarten März

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den März.
mehr…

Was liegt an im Ziergarten?

Ziergarten März

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den März.
mehr…

„Der Fachberater“ – damit Sie auf dem Laufenden sind!

Der Fachberater

Für Gartenfachberater, Vereinsvorstände und alle, die es genauer wissen wollen: „Der Fachberater“ informiert Sie vier Mal im Jahr über gartenfachliche und verbandspolitische Themen des Klein­gar­ten­wesens. Die Ver­bands­zeit­schrift des Bun­des­ver­ban­des Deutscher Gartenfreunde widmet sich zudem Ausgabe für Ausgabe verschiedenen Schwer­punkt­the­men.

mehr...