EigenheimerRechtsschutz Versicherungsleistungen ohne Wartzezeit
  • Pflanzenschutz
  • Tipps zum Pflanzenschutz

Fruchtmumien entfernen

Schlagworte zu diesem Artikel:
  • Fruchtmumien
  • Obst
  • Kernobst
  • Steinobst
  • Obstbäume
  • Schadpilze
  • Polsterschimmel

Fruchtmumien entfernenFoto: Vietmeier

Im Obstbaum hängende Fruchtmumien von Kern- und Steinobst sind häufig von der Monilia-Fruchtfäule befallen. Damit die Pilzkrankheit im nächsten Jahr nicht erneut  an den Früchten auftritt, sollten Sie die Fruchtmumien jetzt im Win­ter aus den Obstbäumen entfernen. Denn die Erreger der Monilia-Fruchtfäule (Monilinia fructigena und Monilinia laxa) überdauern an diesen verdorrten Früchten und breiten sich von hier später erneut aus. Die Gefahr, dass die Früchte von den Schadpilzen angesteckt werden, ist besonders groß, wenn sie bereits kleine Wunden oder Verletzungen aufweisen.

Die Symptome der Monilia-Fäule zeigen sich an den Früchten zunächst durch graubraune, meist ringförmig angeordnete Pilzfruchtkörper (Polsterschimmel). Später kann die Entwicklung der Schadpilze auch im Obstlager noch weiter fortschreiten und zu einer sogenannten Schwarzfäule führen. Die aus dem Baum entfernten Fruchtmumien können Sie am besten über den Biomüll entsorgen.

Andreas Vietmeier
Landwirtschaftskammer NRW

Gartenfreund Expertenwoche 2022

 

Was liegt an im Gemüsegarten?

Gemüsegarten Januar

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Januar:
• Mischen Sie Anzuchterde selbst
• Artischocken frühzeitig aussäen
• Sprossen von der Fensterbank
mehr…

Was liegt an im Obstgarten?

Obstgarten Januar

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Januar:
• Was tun bei Flechten und Moos an Stämmen?
• Schneiden Sie auf Astring
• Jetzt Edelreiser schneiden
mehr…

Was liegt an im Ziergarten?

Ziergarten Januar

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Januar:
• Stauden durch Wurzelschnittlinge vermehren
• Pflanzen von Schneelast befreien
• Zimmerlinden zum Blühen bringen
mehr…

Pflegeleichte Obstsorten

Resistente und robuste ObstsortenEin weiteres neues Buch in der „edition Gar­ten­freund“ ist der „Ta­schen­at­las resistente und robuste Obstsorten“ Darin sind 150 Obstarten und -sorten beschrieben, die sich durch hohe Wi­der­stands­kraft gegen­über Pflanzenkrank­hei­ten und Schaderreger aus­zeich­nen und sich speziell für den Anbau im Haus- und Kleingarten eignen.

mehr…

Wintergemüse – Saisonkalender

Wintergemüse – Saisonkalender Auch im tiefsten Winter können Sie frisches Grün in Ihrem Garten ernten. Hier sehen Sie, welche Gemüsearten sich für den Anbau im Winter eignen und wann Sie welches Gemüse wie lange ernten, säen, pflanzen oder lagern können.

mehr…

Unsere Gartenschätze

Im Fokus: Gartenschätze

Sie sind auf der Suche nach Besonderheiten für Ihren Garten? Dann schauen Sie sich doch mal unsere Garten­schätze an. Neben interessanten Infos zu den einzelnen Pflanzen, finden Sie hier auch passende Bezugsquellen.

mehr…