• Pflanzenschutz
  • Tipps zum Pflanzenschutz

Schneckeneier absammeln

Schlagworte zu diesem Artikel:
  • Schneckeneier
  • Pflanzenschutz
  • Nacktschnecken

Schneckeneier absammelnFoto: Die Grüne Kamera


Achten Sie auf Schneckeneier, wenn Sie jetzt Ihren Garten winterfest machen. Die Eier der schäd­li­chen Wegschnecken sind weiß und so groß wie ein Stecknadelkopf. Bis zu 400 Eier kann eine einzige Nacktschnecke pro Jahr legen. Schnecken legen ihre Eier bevorzugt in kleinen Erdhöhlen ab, die z.B. bei der Ernte von Gemüse entstehen. Entfernen Sie deshalb besser alle Erntereste. Sie finden die Gelege aus jeweils 40–50 Eiern auch unter Steinen und Holzstücken sowie unter Pols­ter­stau­den, Laub- oder Mulchschichten, Blumenkübeln, Regentonnen und im Komposthaufen.

Graben Sie vor dem Winter den Boden um, werden Sie dabei sicherlich Schneckeneier an die Ober­flä­che befördern. Sammeln Sie die Eier ab und entsorgen Sie sie. Graben Sie kurz vor einer län­ge­ren Frostperiode, kann der Boden grobschollig liegen bleiben. Graben Sie bei noch milden Tem­pe­ra­tu­ren, besteht die Gefahr, dass die Schnecken ihre Eiablage noch nicht beendet haben und in den groben Schollen neue Verstecke finden. Harken Sie den Boden dann besser glatt.

Dorothea Baumjohann, Die Grüne Kamera

Online-Seminar am 23.04.2024

Viel Gemüse ernten von kleinen Beeten

Lernen Sie von den Profis: Urs Mauk erklärt in seinem Vortrag, wie der intensive Gemüseanbau der Marktgärtner funktioniert und warum diese Anbauweise so effektiv ist. Der Agrarwissenschaftler und Gemüsegärtner verrät auch Tipps, wie Sie sich das Gärtner-Leben leichter machen können.

Mehr Informationen 

Online-Seminar - Permakultur im Kleingarten

Permakultur im Kleingarten

Was Permakultur ist – und was nicht, das erklärt Landschaftsgärtner und Diplom-Permakultur-Gestalter Volker Kranz. Sie lernen Design-Prinzipien kennen, nach denen Sie Ihren Kleingarten ökologisch gestalten können und erfahren am Beispiel des neuen Kleingartengebietes in Berlin-Britz, wie ein Waldgarten funktioniert.

Mehr Informationen 

Unsere Gartenschätze

Im Fokus: Gartenschätze

Sie sind auf der Suche nach Besonderheiten für Ihren Garten? Dann schauen Sie sich doch mal unsere Gartenschätze an. Neben interessanten Infos zu den einzelnen Pflanzen, finden Sie hier auch passende Bezugsquellen.

mehr…

Der Blühkalender der Stauden

Der Blühkalender der Stauden

Unser Blühkalender hilft Ihnen dabei, Stauden mit unterschiedlichen Blütezeiten zu pflanzen – das freut das Auge und bietet vielen Insekten das ganze Gartenjahr Nahrung.

mehr…

Was liegt an im Obstgarten?

Obstgarten April

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den April.
mehr…

Was liegt an im Gemüsegarten?

Gemüsegarten April

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den April.
mehr…

Was liegt an im Ziergarten?

Ziergarten April

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den April.
mehr…

Blühkalender Sommerblumen

Mit ein- und zweijährigen Sommerblumen können Sie für ein wahres Blütenmeer im Garten sorgen. Unser Aussaat- und Blühkalender hilft Ihnen dabei, die Blumen so auszuwählen, dass Sie das gesamte Gartenjahr Wildbienen und Co. Nahrung bieten können.

mehr…

Starter-Paket: FISKARS SingleStep Heckenschere HS 22 & Hurra-Buch für Gartenneulinge

Starter-Paket FiskarsEgal ob für sich selbst oder als Geschenk für Garten-Anfänger. Die Kombination aus dem Buch „Hurra! Ich habe einen Kleingarten“ und der Heckenschere HS 22 von Fiskars ist perfekt für einen erfolgreichen Start im eigenen Garten.

mehr…