Kent & Stowe
  • Tiere im Garten

- Anzeige - Schutzschild gegen lästige Plagegeister

Stichfrei Sensitiv

In der warmen Jahreszeit lässt sich die Natur besonders intensiv genießen – sonnige Blumenwiesen locken ebenso wie schattige Waldwege und laden zum Erholen ein. Doch die Idylle kann täuschen, denn durch Zecken lauert vielerorts eine unsichtbare Gefahr. Die kleinen Blutsauger sind deshalb besonders tückisch, weil wir sie oft gar nicht bemerken – oder erst dann, wenn es längst zu spät ist.

Stichfrei Sensitiv JagdBedingt durch den Klimawandel gehen Forscher davon aus, dass Infektionen durch Mückenstiche oder Zeckenbisse zukünftig weiter zunehmen werden. Um gefährlichen Krankheiten (bspw. FSME, Borreliose, Dengue-Fieber oder Malaria) oder lästigem Jucken durch Mückenstiche vorzubeugen, ist Schutz vor Stichen und Bissen empfehlenswert. Dies kann zum einen durch Kleidung erfolgen oder Mittel, die meist auf die Haut aufgetragen werden. Für effektiven und dauerhaften Schutz können dabei in der Regel nur professionelle Premium-Schutzmittel sorgen. Werden für diese vornehmlich sanfte, pflegende und besonders hautverträgliche Stoffe verwendet, ist guter Schutz auch für empfindliche Personen und Kinder möglich.

Bewährt und besonders empfehlenswert: die Stichfrei®-Produkte von BALLISTOL, die es in verschiedenen Ausführungen für die ganze Familie und jedes Alter gibt. Die klassische Variante schützt bereits seit rund 50 Jahren zuverlässig nicht nur in unseren Breitengraden, sondern ebenfalls in den Tropen sowie den skandinavischen Wäldern. Doch was tun, wenn die Haut sehr empfindlich ist und bei kleinsten Auslösern allergisch reagiert?

Allergiker und Asthmatiker aufgepasst

Speziell für Allergiker, Kontaktallergiker und Asthmatiker hat BALLISTOL vor wenigen Jahren eine besonders sanfte Variante entwickelt: Stichfrei Sensitiv. Frei von ätherischen Ölen, Duft-, Farb-, Aroma- und Konservierungsstoffen schützt es bis zu sechs Stunden vor Stechmücken, Zecken und Bremsen. Bei der Entwicklung des Pumpsprays wurde mit Sorgfalt darauf geachtet, dass ausschließlich Inhaltstoffe verwendet werden, für die nachweislich keine allergene Wirkung bekannt ist.

Alle ausgewählten, hochwertigen Inhaltstoffe sind äußerst mild, verträglich und dürfen auch auf sehr sensible Haut aufgetragen werden. Zudem wurde Ballistol Stichfrei Sensitiv dermatologisch mit „Sehr gut“ getestet (Quelle: www.ballistol.de) und wird vom DAAB (Deutscher Allergie- und Asthmabund e.V.) empfohlen. Weitere Vorteile sind ein kaum wahrnehmbarer Duft, ein angenehmes leichtes Gefühl auf der Haut ohne zu kleben und dass es keine Flecken auf Textilien hinterlässt.

Mücken- und Zeckenschutz für die Kleinsten

Stichfrei KidsAuch für die Kleinsten von uns sollte keine Ausnahme gemacht werden. Für Kleinkinder gibt es Ballistol Stichfrei Kids, den einzigen Mückenschutz, der schon für Babys ab zwei Monaten geeignet ist. Diese Variante ist eine milde, sehr schonende und schnell einziehende Hautpflegelotion, die bis zu 8 Stunden vor Stechmücken, Zecken und Bremsen schützt. Es enthält einen unbedenklichen Wirkstoff und verzichtet auf ätherische Öle und Zusatzstoffe. Warum ist es eine Lotion? Anders als ein Spray kann sie bei sachgemäßem Auftragen praktisch nicht in Augen, Nase und Mund gelangen. Ballistol Stichfrei Kids hat einen angenehmen Pfirsich-Duft und ist dermatologisch mit "Sehr Gut" bewertet (Quelle: www.ballistol.de).

Besonderer Clou: Stichfrei Kids ist aufgrund seiner besonders sanften Zusammensetzung ebenfalls für Schwangere sehr gut geeignet.

Weitere Tipps:

Mücken mögen süßes Parfum! Es lohnt sich also, darauf zu verzichten. Kalt duschen, um den Schweißgeruch zu minimieren, hilft an warmen Sommertagen hingegen nur kurz. Präventiv empfiehlt es sich zusätzlich, lange, etwas dickere Kleidung tragen. Wenn möglich sind hohes Gras oder Unterholz als Umgebung zu vermeiden. Nach dem Aufenthalt in der Natur sollte der ganze Körper nach Zecken abgesucht werden. Ballistol Stichfrei® minimiert das Risiko: Lästige Plagegeister gehören bald der Vergangenheit an, ebenso Stiche, Bisse oder unangenehmes Jucken. Und sollte es doch einmal eine Mücke geschafft haben und die Haut anfangen zu jucken, verschafft das Hautpflegeöl Neo-Ballistol Hausmittel schnell Linderung.

Gruppe-Stichfrei

 

Mehr Informationen: Ballistol_Flyer_Stichfrei.pdf

Unsere Gartenschätze

Im Fokus: Gartenschätze

Sie sind auf der Suche nach Besonderheiten für Ihren Garten? Dann schauen Sie sich doch mal unsere Gartenschätze an. Neben interessanten Infos zu den einzelnen Pflanzen, finden Sie hier auch passende Bezugsquellen.

mehr…

Der Blühkalender der Stauden

Der Blühkalender der Stauden

Unser Blühkalender hilft Ihnen dabei, Stauden mit unterschiedlichen Blütezeiten zu pflanzen – das freut das Auge und bietet vielen Insekten das ganze Gartenjahr Nahrung.

mehr…

Was liegt an im Obstgarten?

Obstgarten Juli

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Juli.
mehr…

Starter-Paket: FISKARS SingleStep Heckenschere HS 22 & Hurra-Buch für Gartenneulinge

Starter-Paket FiskarsEgal ob für sich selbst oder als Geschenk für Garten-Anfänger. Die Kombination aus dem Buch „Hurra! Ich habe einen Kleingarten“ und der Heckenschere HS 22 von Fiskars ist perfekt für einen erfolgreichen Start im eigenen Garten.

mehr…

Was liegt an im Gemüsegarten?

Gemüsegarten Juli

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Juli.
mehr…

Was liegt an im Ziergarten?

Ziergarten Juli

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Juli.
mehr…

Blühkalender Sommerblumen

Mit ein- und zweijährigen Sommerblumen können Sie für ein wahres Blütenmeer im Garten sorgen. Unser Aussaat- und Blühkalender hilft Ihnen dabei, die Blumen so auszuwählen, dass Sie das gesamte Gartenjahr Wildbienen und Co. Nahrung bieten können.

mehr…

„Der Fachberater“ – damit Sie auf dem Laufenden sind!

Der Fachberater

Für Gartenfachberater, Vereinsvorstände und alle, die es genauer wissen wollen: „Der Fachberater“ informiert Sie vier Mal im Jahr über gartenfachliche und verbandspolitische Themen des Klein­gar­ten­wesens. Die Ver­bands­zeit­schrift des Bun­des­ver­ban­des Deutscher Gartenfreunde widmet sich zudem Ausgabe für Ausgabe verschiedenen Schwer­punkt­the­men.

mehr...