EigenheimerRechtsschutz Versicherungsleistungen ohne Wartzezeit

Forum

Autor
Thema: Revisoren  (Gelesen 21,508 mal)

Uwe

  • Gast
Re : Revisoren in Vorstandssitzungen
« Antwort #15 am: 28. Januar 2005, 19:54:00 »
Hallo Horst<br />
Recht hast du mit so eine Horrorvorstellung<br />
sie ist bei uns noch nicht vorgekommen.Hoffendlich bleibt das auch so <br />
Gruß Uwe

Norman

  • Gast
Re : Haftung des Vorstandes
« Antwort #16 am: 29. Januar 2005, 08:26:00 »
Hi Markus,<br />
<br />
wir sind ebenfalls nur eine kleine Anlage mit 70 Parzellen, da ist ein neuer Rasenmäher mit 400- 500â,¬ keine Lapalie mehr.<br />
Um späteren Diskussionen aus dem Wege zu gehen, besprechen wir solche Sachen auf der Mitgliederversamlung. Bei uns reicht eine Einladung im Schaukasten aus, es entstehen demzufolge keinerlei Kosten.<br />
<br />
mfg Norman

Edgar

  • Gast
Re : Revisoren
« Antwort #17 am: 07. Februar 2005, 19:29:00 »
Ich bin selbst Vorsitzender eines Kleingartenvereins. Bei den Vorstandssitzungen waren und werden die Revisoren nicht eingeladen. Wozu auch?<br />
sie haben einmal im Jahr die Kasse zu prüfen und bei keiner Beanstandung die Entlatung zu beantragen. Damit haben sie, zumindest bei uns, Ihre Pflicht erfüllt. Mit dieser Praxis sind wir die ganzen Jahre ohne Probleme zurecht gekommen.<br />
Größere Probleme haben wir mit unseren Beisitzern. Die wollen bei jeder! Vorstandsitzung dabei sein. Ich lehne das ab, weil jedes mal, wenn diese 3 Herren dabei sind, viel leeres Stroh gedroschen wird. Sie werden daher nur eingeladen, wenn es wirklich unumgänglich ist und die zu behandelten TOP`s ihre Anwesenheit verlangen.<br />
Wie ist da die Erfahrung anderer Kollegen?<br />
<br />
mfg.<br />
Edgar

Uwe

  • Gast
Re : Revisoren
« Antwort #18 am: 08. Februar 2005, 11:25:00 »
Hallo Edgar<br />
Wenn du mit Beisitzer den erweiterten Vorstand meinst z.B.Wegewart,weiterer Fachberater und den Delegierten.Die werden bei uns nur zur erweiterten Vorstandsitzung geladen.Die findet zweimal im Jahr bei uns statt.

Re(e)Bell

  • Gast
Re : Revisoren
« Antwort #19 am: 08. Februar 2005, 22:32:00 »
Hallo Edgar,<br />
wenn die Beisitzer zum "normalen" Vorstand gehören und zu Vorstandssitzungen nicht eingeladen werden, sind die in diesen Sitzungen gefaßten Beschlüsse unwirksam. Ihr müßt schon Beisitzer wählen, die kein Stroh dreschen.<br />
Re(e)Bell

Edgar

  • Gast
Re : Revisoren
« Antwort #20 am: 13. Februar 2005, 21:20:00 »
Wir haben Anfang März HV, da will ich schauen daß wir keine Strohmänner als Beisitzer bekommen.<br />
Die Frage ist nur die; wer will heutzutage noch ein Ehrenamt übernehmen?<br />
Bei vierzig Gärten ist die Auswahl nicht so riesig.<br />
<br />
mfg<br />
<br />
Edgar

marie

  • Gast
Re : Revisoren
« Antwort #21 am: 14. Februar 2005, 07:43:00 »
Hallo edgar,<br />
da hast Du schon recht, aber verhindern kannst Du das nicht. Aber in unserer Satzung haben die Beisitzer nur zu beraten, aber kein Stimmrecht. Wie ist das bei euch ??

Edgar

  • Gast
Re : Revisoren
« Antwort #22 am: 15. Februar 2005, 21:09:00 »
Hallo Marie,<br />
die drei Beisitzer gehören laut Satzung zum Ausschuß, wollen aber zu jeder Vorstandsitzung eingeladen werden.Ein Hinweis auf die Satzung hat nur Gezeter zur Folge.Bei einer eventuellen Wiederwahl als Vorsitzender werde ich hier wohl auf strikte Einhaltung der Vereinssatzung drängen müssen.

 

Gartenfreund Expertenwoche 2022

 

Was liegt an im Gemüsegarten?

Gemüsegarten Januar

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Januar:
• Mischen Sie Anzuchterde selbst
• Artischocken frühzeitig aussäen
• Sprossen von der Fensterbank
mehr…

Was liegt an im Obstgarten?

Obstgarten Januar

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Januar:
• Was tun bei Flechten und Moos an Stämmen?
• Schneiden Sie auf Astring
• Jetzt Edelreiser schneiden
mehr…

Was liegt an im Ziergarten?

Ziergarten Januar

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Januar:
• Stauden durch Wurzelschnittlinge vermehren
• Pflanzen von Schneelast befreien
• Zimmerlinden zum Blühen bringen
mehr…

Pflegeleichte Obstsorten

Resistente und robuste ObstsortenEin weiteres neues Buch in der „edition Gar­ten­freund“ ist der „Ta­schen­at­las resistente und robuste Obstsorten“ Darin sind 150 Obstarten und -sorten beschrieben, die sich durch hohe Wi­der­stands­kraft gegen­über Pflanzenkrank­hei­ten und Schaderreger aus­zeich­nen und sich speziell für den Anbau im Haus- und Kleingarten eignen.

mehr…

Wintergemüse – Saisonkalender

Wintergemüse – Saisonkalender Auch im tiefsten Winter können Sie frisches Grün in Ihrem Garten ernten. Hier sehen Sie, welche Gemüsearten sich für den Anbau im Winter eignen und wann Sie welches Gemüse wie lange ernten, säen, pflanzen oder lagern können.

mehr…

Unsere Gartenschätze

Im Fokus: Gartenschätze

Sie sind auf der Suche nach Besonderheiten für Ihren Garten? Dann schauen Sie sich doch mal unsere Garten­schätze an. Neben interessanten Infos zu den einzelnen Pflanzen, finden Sie hier auch passende Bezugsquellen.

mehr…