Training im Garten?

Begonnen von just710, 28. Februar 2018, 16:33:53

Vorheriges Thema - Nächstes Thema

just710

Hey, ich habe überlegt mir einen Schlingentrainer im Garten zu installieren. Wird der wohl an nem mitteldicken Ast (DM:10cm) halten? Ich wiege jetzt nicht so viel.

PIT

Der Ast von 10 cm Durchmesser erscheint mir für Dauerbelastung zu schwach. Die kg müßte man schon wissen und ob sehr viele Bewegungen gemacht werden, da kann sogar der Baum im Wurzelbereich gelockert werden. In dem Portal wird es nicht viel Antworten geben, da kann man woanders die Frage stellen.
Das ist KEINE Gartenfrage !!!
Viel Erfolg beim sport !!!

dagdi

10 cm ist nicht dick genug. Aber an sich, finde ich die Idee vom Training im eigenen Garten, garnicht so schlecht.

innchen

Das ist eine tolle Idee. Ich trainiere immer in meinem Garten. Mit guter Musik ist es noch besser.

angwalla

Auf jeden Fall muss da ein viel stämmigerer Ast her, denn das muss ja auch was aushalten! Aber trainieren im Garten ist insgesamt sehr naice.

Fingi4

Kann ich auf jeden Fall empfehlen, weil sich sowas vollkommen lohnt.

ThorstenF

Ohne deine Körpermaße bzw. Gewicht zu kennen dürfte das schwer zu beurteilen sein. Generell würde ich da aber auch mehr als 10cm Umfang empfehlen.

evgen.opa

Es gibt nichts besseres als eine Klimmzugstange im GArten zu haben 8)

Mrokmeeark

finde es auch ne gute Idee. So ein kleines Heimfitnesstudio ist auch mein Traum.

sasha

Finde, dass das eine klasse Idee ist.
Ist nur ein bisschen die falsche Jahreszeit im Moment oder nicht? :D
Da erfrierst du ja während des Trainings...
Und das ständige Regnen stelle ich mir auch sehr unangenehm vor.

pinguin

Wie hat dir denn das Schlingentraining im Garten gefallen? Ich habe das selbst ein paar Mal mit dem Schlingentrainer gemacht an einem Baum und ich muss sagen, ich fand das voll nervig. Ich war einfach viel zu nah am Baum die ganze Zeit. Selbst wenn ich es super lang gemacht habe, waren dann da doch immer ein paar Äste oder Blätter, die dann runtergehangen sind, die mich genervt haben. Und klingt vielleicht jetzt voll doof, aber ich hatte auch immer Angst, dass da vielleicht jetzt was vom Baum kugelt oder ich einmal unseren Baum rausreise^^

Den Schlingentrainer habe ich dann hergeschenkt und jetzt mache ich nur noch Bodyweight Übungen im Garten oder vielleicht ein bisschen was mit den Hanteln. Am aller liebsten habe ich ja das Training mit den Resistent Bändern. Kennt ihr die? Find ich total gut :)

ThomasWagner22

Ich denk der Ast wird dich schon halten.

Viel Spaß und die Idee ist echt cool!

Gruß :)

Online-Seminar am 18.06.2024

Wassermanagement im Kleingarten

Gießwasser wird im Sommer immer rarer, denn Trockenperioden nehmen zu. Tanja Matschinsky erläutert die Grundlegendes zum Gießen im Klimawandel, stellt Bewässerungsarten vor und gibt Tipps zum Wassersparen im Garten.

Mehr Informationen 

Anzeige:
Ballistol Universalöl
Unsere Gartenschätze

Im Fokus: Gartenschätze

Sie sind auf der Suche nach Besonderheiten für Ihren Garten? Dann schauen Sie sich doch mal unsere Gartenschätze an. Neben interessanten Infos zu den einzelnen Pflanzen, finden Sie hier auch passende Bezugsquellen.

mehr…

Der Blühkalender der Stauden

Der Blühkalender der Stauden

Unser Blühkalender hilft Ihnen dabei, Stauden mit unterschiedlichen Blütezeiten zu pflanzen – das freut das Auge und bietet vielen Insekten das ganze Gartenjahr Nahrung.

mehr…

Was liegt an im Obstgarten?

Obstgarten Juni

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Juni.
mehr…

Starter-Paket: FISKARS SingleStep Heckenschere HS 22 & Hurra-Buch für Gartenneulinge

Starter-Paket FiskarsEgal ob für sich selbst oder als Geschenk für Garten-Anfänger. Die Kombination aus dem Buch „Hurra! Ich habe einen Kleingarten“ und der Heckenschere HS 22 von Fiskars ist perfekt für einen erfolgreichen Start im eigenen Garten.

mehr…

Was liegt an im Gemüsegarten?

Gemüsegarten Juni

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Juni.
mehr…

Was liegt an im Ziergarten?

Ziergarten Juni

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Juni.
mehr…

Blühkalender Sommerblumen

Mit ein- und zweijährigen Sommerblumen können Sie für ein wahres Blütenmeer im Garten sorgen. Unser Aussaat- und Blühkalender hilft Ihnen dabei, die Blumen so auszuwählen, dass Sie das gesamte Gartenjahr Wildbienen und Co. Nahrung bieten können.

mehr…

„Der Fachberater“ – damit Sie auf dem Laufenden sind!

Der Fachberater

Für Gartenfachberater, Vereinsvorstände und alle, die es genauer wissen wollen: „Der Fachberater“ informiert Sie vier Mal im Jahr über gartenfachliche und verbandspolitische Themen des Klein­gar­ten­wesens. Die Ver­bands­zeit­schrift des Bun­des­ver­ban­des Deutscher Gartenfreunde widmet sich zudem Ausgabe für Ausgabe verschiedenen Schwer­punkt­the­men.

mehr...