Apfelbaum dürre Zweigspitzen

Begonnen von Josef Walz, 21. Mai 2004, 19:36:00

Vorheriges Thema - Nächstes Thema

Josef Walz

Bei einem meiner Spalierapfelbäume werden insbesondere im oberen Bereich plötzlich die Zweigenden dürr und die Blätter welk. Die reichlich angesetzten Früchte trocknen ein.<br />
Weiß jemand woran das liegt? Was kann man dagegen tun?<br />
Bin dankbar für jeden Hinweis!<br />
Herzliche Grüße<br />
Josef Walz

Stefan

Hallo Josef Walz!<br />
<br />
Nun ja, Ferndiagnosen sind relativ schwierig. Welkeerscheinungen können gleich bei mehreren unterschiedlichen  Krankheiten auftreten.<br />
Wir hatten gebietsweise eineetwas verregnete Apfelblüte, was durchaus auch Monilia an Apfelbäumen hervorrufen könnte. Weitaus schlimmer wäre ein Befall mit Feuerbrand (meldepflichtig und Baum vernichten). Bedenken sollte man auch eine Schädigung der Wurzel durch Wühlmäuse oder Engerlinge. Apfelschorf ist auch schon aktiv. Am besten ist sollte ein Fachmann einige Proben besichtigen können und im Zweifelsfall sich an ein Landespflanzenschutz-<br />
amt oder ähnliche Stellen wenden.<br />
Gute Fachbetriebe (Baumschulen oder gute Gartencenter) sollten hier auch weiterhelfen können.<br />
<br />
Gruß Stefan

Online-Seminar am 19.03.2024

Tomaten selbst anbauen

Die Vielfalt an Formen, Farben und Geschmacksnuancen der Tomate ist fast grenzenlos. Mit den praxiserprobten Tipps von Dr. Helga Buchter-Weisbrodt können Sie bis weit in den Herbst hinein aromatische Tomaten ernten. Sie informiert über Sorten, Aussaat, Anzucht, Pflanzung und Pflege. Hinweise zum Ernten, Konservieren und den Inhaltsstoffen runden den Vortrag ab.

Mehr Informationen 

Unsere Gartenschätze

Im Fokus: Gartenschätze

Sie sind auf der Suche nach Besonderheiten für Ihren Garten? Dann schauen Sie sich doch mal unsere Gartenschätze an. Neben interessanten Infos zu den einzelnen Pflanzen, finden Sie hier auch passende Bezugsquellen.

mehr…

Der Blühkalender der Stauden

Der Blühkalender der Stauden

Unser Blühkalender hilft Ihnen dabei, Stauden mit unterschiedlichen Blütezeiten zu pflanzen – das freut das Auge und bietet vielen Insekten das ganze Gartenjahr Nahrung.

mehr…

Online-Seminar am 26.03.2024

Kartoffeln und Süßkartoffeln anbauen

Beide Knollen gehören zu den weltweit wichtigsten Nahrungspflanzen. Unser Referent Thomas Jaksch erklärt was die „traditionelle“ und die „neue“ Knolle gemeinsam haben und was sie unterscheidet. Der Gemüseexperte gibt praktische Tipps und erklärt den naturgemäßen Anbau, wie Sie Sorten auswählen, ernten und (Süß-)Kartoffeln verwenden.

Mehr Informationen 

Was liegt an im Obstgarten?

Obstgarten Februar

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den März.
mehr…

Was liegt an im Gemüsegarten?

Gemüsegarten März

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den März.
mehr…

Was liegt an im Ziergarten?

Ziergarten März

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den März.
mehr…

„Der Fachberater“ – damit Sie auf dem Laufenden sind!

Der Fachberater

Für Gartenfachberater, Vereinsvorstände und alle, die es genauer wissen wollen: „Der Fachberater“ informiert Sie vier Mal im Jahr über gartenfachliche und verbandspolitische Themen des Klein­gar­ten­wesens. Die Ver­bands­zeit­schrift des Bun­des­ver­ban­des Deutscher Gartenfreunde widmet sich zudem Ausgabe für Ausgabe verschiedenen Schwer­punkt­the­men.

mehr...