Schneckenalarm

Begonnen von Koi, 23. April 2022, 22:43:00

Vorheriges Thema - Nächstes Thema

Koi

Wer kennt das nicht, gerade neu am Start im Garten, Jungpflanzen - egal was - gepflanzt und über Nacht von den Schnecken schon verputzt, wie ärgerlich. Wir haben unseren Kompost mit reichlich alten Eierschalen auf dem Gemüsebeet verteilt und haben tatsächlich keinen Ärger mit den schleimigen Schnecken mehr. Oder auch auch eine kleine Schutzschicht mit Kaffeesatz um die frisch ausgesetzten Pflanzen hilft. Einfach mal ausprobieren. LG & viel Spaß in Eurem Gartenjahr 2022

JULchen80

In diesem coolen Tierplagenlexikon gibt Hausmittel und mehr, wie man Schnecken bekämpfen kann:

https://tierplagen-lexikon.de/schnecken-bekaempfen/

Sehr zu empfehlen. Hat mir schon bei einigen Tierplagen weitergeholfen!

Skinhead

Oi Koi,

zusätzlich zur mechanischen Vergrämung von Schnecken durch Eierschalen, Kaffeesatz, Sägemehl und der Gleichen habe ich bislang sehr gute Erfolge mit der Förderung natürlicher Gegenspieler gefeiert.

Tigerschnegel und Glühwürmchenlarven (siehe mein Beitrag vom Juni: https://gartenfreunde.de/forum/?topic=35837.0) wohnen im Totholzhaufen, im Vogelnistkasten wird sich lauthals über Raupen gefreut und irgendwo gibt es in der Nähe auch Hornissen, die sich um die Nervwespen kümmern. Leider musste ich die Igel wegen der vielen Karnickel aussperren.

D.h. auch diverse andere Schädlinge lassen sich durch möglichst natürliche Gartengestaltung sehr gut unter Kontrolle halten, man muss den Fressfeinden nur den richtigen Lebensraum bieten. Dieses Jahr hatte ich bislang kaum Probleme mit irgendwelchen Schädlingen ... ok, die Vögel helfen natürlich auch bei der Ernte von Erbsen und Beeren mit, aber das ist vernachlässigbar.

Und auch die gelegentlichen Kommentare aus der Nachbarschaft - bei mir bleibt das Unkraut zur Bodenbeschattung teilweise stehen sobald die Nutzpflanze deutlich höher und damit im Vorteil ist - verstummen in der Regel wenn die Ernte losgeht.

Fazit: Die akute Schneckenplage kriegt man sicher mit den von Dir genannten Methoden am schnellsten in den Griff, abgesehen von Chemiescheißdreck. Zusätzlich kann ein natürlicher, leicht verwilderter Garten nachhaltig solche und ähnliche Probleme frühzeitig eindämmen.

Skinhead

Oi!

Eins ist mir noch eingefallen was mechanische Schädlingsvertreibung angeht: Das unregelmäßige Dengeln vom Fahnenmast ist deutlich effizienter gegen Wühlmäuse als diese nervigen Solarvibrationsstäbe. Gutes Fundament vorausgesetzt.

Aarthi

Ich bekämpfe hier keine Tiere. Die haben schon alle ihre Daseinsberechtigung. Und bei mir ist nicht vieles kaputt oder angefressen.

Online-Seminar - Permakultur im Kleingarten

Permakultur im Kleingarten

Was Permakultur ist – und was nicht, das erklärt Landschaftsgärtner und Diplom-Permakultur-Gestalter Volker Kranz. Sie lernen Design-Prinzipien kennen, nach denen Sie Ihren Kleingarten ökologisch gestalten können und erfahren am Beispiel des neuen Kleingartengebietes in Berlin-Britz, wie ein Waldgarten funktioniert.

Mehr Informationen 

Unsere Gartenschätze

Im Fokus: Gartenschätze

Sie sind auf der Suche nach Besonderheiten für Ihren Garten? Dann schauen Sie sich doch mal unsere Gartenschätze an. Neben interessanten Infos zu den einzelnen Pflanzen, finden Sie hier auch passende Bezugsquellen.

mehr…

Der Blühkalender der Stauden

Der Blühkalender der Stauden

Unser Blühkalender hilft Ihnen dabei, Stauden mit unterschiedlichen Blütezeiten zu pflanzen – das freut das Auge und bietet vielen Insekten das ganze Gartenjahr Nahrung.

mehr…

Was liegt an im Obstgarten?

Obstgarten April

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den April.
mehr…

Was liegt an im Gemüsegarten?

Gemüsegarten April

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den April.
mehr…

Was liegt an im Ziergarten?

Ziergarten April

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den April.
mehr…


Der Gemüse-Saisonkalender

Gemüse-Saisonkalender

Wann kann ich meine Bohnen aussäen, wann kommt das Kohlrabi-Saatgut ins Frühbeet
und ab wann beginnt
die Ernte von Feldsalat? Mit dem Gemüse-Sai­son­ka­len­der wissen Sie auf einem Blick, wann Sie welches Gemüse aussäen, vereinzeln oder ernten können.

mehr…

Blühkalender Sommerblumen

Mit ein- und zweijährigen Sommerblumen können Sie für ein wahres Blütenmeer im Garten sorgen. Unser Aussaat- und Blühkalender hilft Ihnen dabei, die Blumen so auszuwählen, dass Sie das gesamte Gartenjahr Wildbienen und Co. Nahrung bieten können.

mehr…

Starter-Paket: FISKARS SingleStep Heckenschere HS 22 & Hurra-Buch für Gartenneulinge

Starter-Paket FiskarsEgal ob für sich selbst oder als Geschenk für Garten-Anfänger. Die Kombination aus dem Buch „Hurra! Ich habe einen Kleingarten“ und der Heckenschere HS 22 von Fiskars ist perfekt für einen erfolgreichen Start im eigenen Garten.

mehr…

Wildbienenarten im Porträt

Wildbienenarten im Porträt Vom Frühling bis zum Herbst können Sie Wildbienen in Ihrem Garten beobachten. Oft sehen sich die Arten allerdings ziemlich ähnlich und das Bestimmen gestaltet sich schwierig. Daher haben wir für Sie eine Auswahl häufiger Arten zusammengestellt.

mehr…